Kraniofaziale Orthopädie

Wenn das Kausystem aus den Fugen gerät!

Die Kraniofaziale Orthopädie ist ein interdisziplinäres Konzept zur Diagnostik und Therapie von Patienten mit Muskel- und Gelenkschmerzen innerhalb und außerhalb des Kausystems. Dies sind:

  • Gesichtsschmerzen
  • Kiefergelenkschmerzen und Kaumuskelschmerzen
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Nackenschmerzen und HWS-Syndrom
  • Schulterschmerzen und Armschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Ohrgeräusche, Tinnitus und Schwindel
  • Winkelfehlsichtigkeit (Dysphorie)

Für Zahnärzte und Kieferorthopäden sowie Ärzte und Therapeuten haben wir auf dieser Website die Kraniofaziale Orthopädie Schritt für Schritt beschrieben und vertiefende Inhalte zum Herunterladen bereitgestellt.