Nielsen, Arya

Gua Sha

Eine traditionelle Technik für die heutige Praxis

  • Auflage: 2
  • 2013
  • Seiten: 318
  • Flexocover
  • Abbildungen: 64
  • vierfarbig

ISBN: 978-3-86401-027-9

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

59,00 €
inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei
(innerhalb Deutschlands)*

Überblick

So praktikabel – und so wirksam!
Gua Sha, diese praktikable Technik sollte zum Standardrepertoire jeder medizinischen und physiotherapeutischen Praxis werden. Hier wird das Verfahren umfassend vorgestellt und wissenschaftlich begründet.

Gua Sha


Details

Gua Sha ist eine leicht durchführbare und ausgesprochen wirkungsvolle Press- und Streichtechnik, bei der vorübergehende therapeutische Petechien erzeugt werden. Sie ist seit Jahrhunderten in Asien weit verbreitet und wird auch in Europa immer bekannter. Angewendet wird Gua Sha bei Schmerzen und Verspannungen des Bewegungsapparats, bei akuten Infekten der Atemwege und des Verdauungstrakts und vielen anderen akuten und chronischen Erkrankungen.

Gua Sha erhöht radikal die Mikroperfusion an der Körperoberfläche. Untersuchungen haben erwiesen, dass dadurch auch noch Tage nach der Behandlung immunanregende und entzündungshemmende Prozesse in Gang gesetzt werden.

In der vorliegenden 2. Auflage spannt Arya Nielsen einen Bogen von der Geschichte des Gua Sha und vergleichbarer Techniken des Westens, deren traditionellen Theorien, Zielen und Anwendungen bis zu den zeitgenössischen wissenschaftlichen Untersuchungen. Die Ergebnisse lassen das Potenzial erkennen, das Gua Sha als Behandlungsmethode in der heutigen Medizin haben kann.

Das Herzstück des Buches ist die klinische Anwendung, die richtige Technik im jeweiligen Behandlungsfall und über 50 gut dokumentierte Fallbeispiele mit zahlreichen Farbfotos und Illustrationen.

Neu in der zweiten Auflage:
-Eigenständiges Kapitel zu den Zungenveränderungen als direkte Folge einer Gua Sha-Behandlung
-Forschung und Biomechanismen
-Quellenlage in der englischen und chinesischen Fachliteratur
-Zusätzliche Fallgeschichten

Über den Autor

Autor(en) Nielsen, Arya
Autoreninformation Arya Nielsen studierte an der Universität von Wisconsin, am Queens College NY sowie an der Northeastern University of Boston (BA, MA). Sie graduierte 1977 an der New England School of Acupuncture. Arya Nielsen ist Mitglied der National Academy of Acupuncture and Oriental Medicine und Mitglied des New York State Acupuncture Board. Heute betreibt sie eine Privatpraxis in Woodstock, NY, und lehrt am Tri-State Institute of Traditional Chinese Acupuncture.

Sonstige Informationen

Fachgebiet TCM
Farbigkeit vierfarbig

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Das könnte Sie auch interessieren

* Innerhalb Deutschlands liefern wir an Privatkunden immer versandkostenfrei. Informationen zum Versand im Ausland finden Sie hier.